Gespeichert von Admin am Fr., 06/22/2018 - 17:43

Konzert

VHS, Falkenplatz 10

Die Gruppe Nôs Raíz wurde 2015 von in Lissabon lebenden kapverdischen Musikern zweier Generationen gegründet, um die traditionelle kapverdische Musik zu pflegen und neu zu interpretieren. Das älteste Bandmitglied, der Gitarrist Armando Tito, war lange mit Cesária Évora auf Tournee und hat mit anderen Größen der kapverdischen Musik wie Bana und Tito Paris gespielt.

Stephan Almeida, Sohn des Cavaquinho-Virtuosen Bau, ist eines der jüngsten Mitglieder der Gruppe und macht bereits jetzt seinem berühmten Vater Konkurrenz auf dem der Ukulele verwandten Instrument. Begleitet werden die beiden von Aldair Neves auf dem Keyboard und Nir Paris auf dem Schlagzeug. Der Sänger der Gruppe ist Flégon Oliveira, der den teils traditionellen, teils neuen Stücken mit seiner warmen Stimme eine unaufdringliche Innigkeit zu verleihen weiß.

Eintritt: 12€ | Ermäßigt & Mitglieder: 8€
In der Pause Tapas und Wein.
In Zusammenarbeit mit der VHS Lübeck

Veranstaltungen

Kochkurs

Spanisch kochen auf Deutsch

Mütterschule, Jürgen-Wullenwever-Str. 1
Latinoamérika

Ecuador

Haus der Kulturen, Parade 12
Weihnachtskonzert

Feliz Natal wünscht ChorCovado

Jakobikirche
Chiquitines

Grupo de padres y niños hispanohablantes

Haus der Kulturen, Parade 12
Latinoamérika

Bazar Navideño Latinoamericano

Haus der Kulturen, Parade 12