Fortbildung ELE für Spanischlehrer des Instituto Cervantes Hamburgo in Lübeck

Im Auftrag des Instituto Cervantes Hamburgo bietet die DIAG Lübeck am Samstag, den 11. Mai 2019, Fortbildungen Español como Lengua Extranjera (ELE) für Spanischlehrer an. Die Teilnahme an den Seminaren kostet je 30€ pro Person, 5€ Ermäßigung für Mitglieder der DIAG Lübeck. Nach dem Seminar erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat, ausgestellt vom Instituto Cervantes.

Verbindliche Anmeldungen erbitten wir bis zum 3.5.2019 telefonisch unter 04531 8979606 oder per E-Mail an muenster@diag-luebeck.de

CORREGIR Y RETROALIMENTAR LA PRODUCCIÓN ORAL Y ESCRITA EN EL AULA

Verantwortliche Asunción Hermida des Instituto Cervantes Hamburg Anmeldung bis 03.05.2019

Este seminario está orientado a profesores interesados en mejorar su capacidad de retroalimentar y corregir las producciones orales y escritas de sus alumnos de español.
Analizaremos, en primer lugar, muestras reales de producción de los aprendices alemanes para profundizar en la tipología de errores que realizan más frecuentemente al comunicarse en español.
Posteriormente, practicaremos diferentes estrategias de corrección y analizaremos las diversas variables de que dependen para conseguir resultados más efectivos y satisfactorios en el aula.

Veranstaltungen

Die Azoren

Perlen des Atlantiks

VHS, Falkenplatz 10
Stadtführung

durch Lübecks Altstadt auf Spanisch

Treffpunkt am Holstentor
Chiquitines

Grupo de padres y niños hispanohablantes

Haus der Kulturen, Parade 12
Caribbean Flavour

La Mano letal

VHS, Falkenplatz 10
Chiquitines

Grupo de padres y niños hispanohablantes

Haus der Kulturen, Parade 12

Mitteilungen & Empfehlungen

Liebe Freunde und Mitglieder der DIAG Lübeck,
Caros amigos y socios: Prezados amigos e sócios,

Stabwechsel bei der DIAG

Die Deutsch-Ibero-Amerikanische Gesellschaft Lübeck (DIAG) hat einen neuen Vorstand. Dr. Morton Münster legte nach vier Jahren bei der Jahreshauptversammlung sein Amt als Vorsitzender nieder. Als neuer Vorsitzender wurde Wolfgang Seitz gewählt. Ihm zur Seite stehen María Luisa Schönhoff als seine Stellvertreterin, Wolfgang Lünenbürger als Kassenwart und Isabella Elena Gerth als Schriftführerin. Besitzer sind Fernanda Quimbaya und Fernando Ruiz. Auf Anregung des neuen Vorsitzenden gibt es einen Beirat, der aus Viviani Rodriguez dos Santos (pädagogische Beratung), Doris Seitz (Deutschkurse) und Klaus Niehusen (Veranstaltungen) besteht.

Der neue Vorstand hat sich zum Ziel gesetzt, den Verein, der 2020 sein 30-jähriges Bestehen feiert, weiterzuentwickeln und das bestehende Angebot auszubauen. Besonders am Herzen liegt den Verantwortlichen, das Angebot an Sprachunterricht in Spanisch und Portugiesisch für Deutsche zu erweitern und für die in Lübeck und Umgebung lebenden Spanier, Portugiesen und Lateinamerikaner auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Deutschkurse anzubieten. Weitere Informationen unter www.diag-luebeck.de

Ihr Erster Vorsitzender
Wolfgang Seitz